www.V8-work-shop.de

Inh. Thomas Hardlitschke

Deggendorfer Str. 35
84051 Essenbach-Oberahrain
E-Mail: info@V8-work-shop.de

Tel. 01523-3911686


Betriebs-Nr.: 38497

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

die Feedbacks:

 

Sehr gut gemachter Workshop. Theoretische Zusammenhänge gut verständlich erklärt und in praktischen Übungen umgesetzt. Nicht nur für V8-Fahrer empfehlenswert, sondern für jeden, der an der „alten“ Technik interessierten Fan, die Materie zu verstehen.

Äußerst hilfreich bei der zukünftigen Fehlersuche und beim Optimieren des alten Schätzchens. Einfach „top“.

 

Gerald A. (Zündung & Vergaser)

__________________________________________________________________________

 

Sehr gut aufgebauter Workshop – bin sehr zufrieden. Ein unwahrscheinliches Fachwissen von Tom über Zündung und Vergaser.

 

Andreas K. (Zündung & Vergaser)

__________________________________________________________________________

 

Sehr viel spannende Informationen, trotzdem geht der rote Faden nicht verloren. Gerne noch mehr praktische Übungen, um die Tücke im Detail aufzudecken.

Wenn man vorher schon die grundlegende Architektur und Funktionsweise von Vergaser & Zündverteiler kennt, ist das von Vorteil (die Informationen lassen sich noch besser aufnehmen und einordnen)- ist aber nicht zwingend notwendig.

 

Carsten L. (Zündung & Vergaser)

__________________________________________________________________________

 

Tolles Seminar, viel gelernt, endlich Zusammenhänge und Abläufe begriffen. Von verschiedenen Thesen abgekommen und von Tom unglaubliches an Wissen mitgenommen. Auch die Angst vor eigenem Schrauben ist weg, durch das Gelernte Spaß und Lust bekommen alles am eigenen Auto auszuprobieren. Danke.

 

Robert E. (Zündung & Vergaser)

__________________________________________________________________________

 

Geil! Einfach nur Geil! In zwei Tagen "prügelt" Dir Tom auf klar verständliche Weise die Funktionsweise von Zündung und Vergaser rein. Begleitet wird das ganze durch praktische Umsetzung am Motor. I-Tupf ist der hauseigene Motorstand, wo bei laufendem Motor experimentiert werden kann. Herzlichen Dank an Tom für den super Workshop - ich kanns nur weiterempfehlen!

 

Roni E. (Zündung & Vergaser)

__________________________________________________________________________

 

Wir waren nach dem Vergaserkurs nun schon zum zweiten mal hier. Auch der Motorenkurs war wieder extrem informativ und rundete das Thema V8 wieder ab. Kurzweilig mit hohem Informationsgehalt und schönem praktischen Anteil.

 

Hans A. (Gruppenseminar mit individuell gewählten Themen "Zerlegen & Wiederaufbau"

__________________________________________________________________________

 

Sehr guter Seminaraufbau. Themen auf den Punkt gebracht – es kann auch ein Laie folgen. Sehr freundschaftliche Basis.

 

Günther H. (s.o.)

__________________________________________________________________________

 

Sehr informatives und strukturiertes Seminar. Auf die abgestimmten Inhalte wurde sehr gut eingegangen. Das Timemanagement hat ebenso sehr gut funktioniert.

 

Norbert M. (s.o.)

__________________________________________________________________________

 

Super Seminar, viel gelernt und endlich so manche Zusammenhänge verstanden, die mir vorher so nicht bewußt waren.

 

Martin P. (s.o.)

__________________________________________________________________________

 

Super! Der Nutzen ist gewaltig. Ein für mich wichtiger Punkt, um die Materie zu verstehen und anzuwenden.

 

Richard N. (s.o.)

__________________________________________________________________________

 

Ich komme zwar aus dem technischen Bereich aber als ich meinem Mustang kaufte hatte ich keine Ahnung von der Technik.
Kurz darauf wurde ich durch einen Motorschaden ins kalte Wasser geschmissen. Durch diese "Aufgabe" und mit Hilfe des Forums vom Mustang Club lernte ich viel aber hier und da stoß ich immer wieder auf unbekannte Probleme. Dadurch und durch den Rat eines anderen Mustang Fahrers nahm ich Kontakt mit Tom auf und buchte dann den Hard Facts Workshop. Ich habe es nicht bereut. Ich lernte sogar Themen kennen für die ich mich vorher nicht interessierte wie z.B. Nockenwellen bestimmen. Tom brachte das Wissen geballt aber trotzdem verständlich rüber. Dabei war der Workshop durch PC Präsentationen, Teile zum Anfassen und die praktischen Übungen sehr lehrreich. Hat mir sehr viel Spaß gemacht aber leider war der Tag viel zu kurz. Ich denke wir haben uns nicht das letzte Mal gesehen.

 

Marco  ("hard facts")

__________________________________________________________________________

 

Ich kann nur sagen ich war begeistert, mit welcher Sorgfalt und Struktur Tom an Probleme und deren Lösungen rangeht. Diese sucht wirklich seines gleichen, DAS ist das was ich bei sehr vielen meiner Erfahrungen in der "US-Car-Szene" schmerzlich vermisst habe da wird ein Problem "eigentlich" gelöst, dafür hat man danach ein paar andere, welche dann als "ist halt so" hingenommen werden. Vor allem wenn es um spezielle Themen wie Vergasereinstellung und Zündung geht. Hier ist heutzutage leider viel altes Wissen verlorengegangen, welches aber dank Tom im Ansatz für den Ottonormalschrauber verständlich rübergebracht wird. Ich kann den "Hard-Facts"-Kurs nur weiterempfehlen, obwohl ich einiges an Vorwissen hatte, hat dieser Tages-Kurs doch zu sehr vielen Aha-Erlebnissen geführt, die mir aufgezeigt hatten das man immer noch was dazulernen kann.

Dierk  ("hard facts")

__________________________________________________________________________

 

The proud and lucky owner says:

Gestern sind wir aus Schottland zurück. Der Mustang hat brav seine 2800 km abgespult ohne ein einziges technisches Problem. Der Motor läuft fantastisch, nimmt in allen Bereichen willig Gas an, es cruist sich herrlich, langsam und / oder schnell und der Verbrauch liegt jetzt bei 15,5 l / 100 km. Nicht schlecht bei dem vielen Gewicht incl. Gepäck. Nochmals vielen Dank für die vielen wertvollen Infos.

 

Christian (One-on-One Seminar Zündung und Vergaser)

 

 

Später:

Der Mustang läuft fantastisch, wir sind richtig happy seit dem er nun gut eingestellt ist, einfach super!!
Das investierte Geld in die Lehrgänge hat sich schon deshalb rentiert, da durch falsche Grundeinstellungen und durch perfektes Halbwissen nichts kaputt gegangen ist. Es macht einfach Freude nun mit dem Grinsen des  " Wissenden " durch die Gegend zu fahren und zu verstehen, was beim Gasgeben gerade unter der Motorhaube die Verbrennungs-vorgänge beeinflußt.
Auch ehrt es mich ein wenig, dass nun der eine oder andere Kollege mal vorsichtig bei mir nachfragt, auf was man beim Einstellen so alles achten muss. Ich sage denen dann immer, nicht die Werte im Handbuch sind entscheidend, sondern der Motor muss sich wohlfühlen. Dann kommt schon mal die eine oder andere Falte auf die Stirn.

 

 

Tom says:

Dies ist ein Kunde, dessen Einsatz und Hartnäckigkeit mich beeindruckt. Seit seinem ersten Seminar bei mir, kennen uns jetzt schon eine ganze Zeit und haben den Kontakt immer aufrecht erhalten. Wenn wir uns dann wieder gesehen haben, hatte er wirklich belastbare Werte akribisch festgehalten und seine bisherige Vorgehensweise dokumentiert. So konnten wir weitere Verbesserungen seiner Zünd- und Vergaseranlage und der Einstellung detailliert besprechen. Die Umsetzung übernahm mein Kunde bei sich zu Hause. Somit habe ich nie an diesem Fahrzeug Hand angelegt, konnte aber trotzdem ein wenig dazu beitragen, dass es mit der Zeit immer besser lief und mein Kunde immer mehr Freude daran hatte. Eine „last minute“- Umbedüsung, die wir aufgrund seiner Lamda-Werte beschlossen, war sicherlich von großer Bedeutung für das problemlose Funktionieren seines Mustangs während einer langen Urlaubsfahrt.

__________________________________________________________________________

 




Der one-on-one Workshop hat sich voll gelohnt. Tom konnte nach kurzem Eingangsgespräch meinen Wissensstand abklopfen und dann sukzessive darauf aufbauen. Mitgenommen habe ich eine Menge Infos und meine Kenntnisse deutlich verbessert. Begeistert bin ich vom umfassenden Detailwissen von Tom und seiner Gemütsruhe mit der er den „Stoff“ vermittelt – Super.


Horst, 50 (One-on-One Seminar)

__________________________________________________________________________


Tom gab uns die sehr kurzfristige Möglichkeit für ein One-on-One Seminar, in welchem direkt auf unsere Fragen und Bedürfnisse eingegangen wurde. Das Seminar hat sehr gute theoretische Inhalte (Motoraufbau, Vergaseraufbau, Zündverteiler…), welche durch praktische Anwendungen vertieft wurden.
Zudem wurden auch die verwendeten Werkzeuge gut erläutert und in der Anwendung gezeigt.
Fazit: Sehr gutes Seminar mit hohem Suchtpotential auf mehr!

Markus, 39 (One-on-One Seminar)
__________________________________________________________________________
 
- Die Themen wurden sehr praxisnah und verständlich erklärt - gerne auch mehrmals
- Gute Anschauungsmodelle
- auf Probleme mit dem eigenen Auto gut eingegangen und nach Lösungsmöglichkeiten

  gesucht
- Wissen sehr gut vermittelt - keine Hektik
- Vertrauen in das eigene Können gestärkt

Vielen Dank - ich freue mich auf den Vergaser unseres 1973er Dodge!

Irina, 40 (One-on-One Seminar)


__________________________________________________________________________

Erstmal vielen Dank für den super Tag bei Dir. Wir waren restlos begeistert von Deinem enormen Wissen und Herzblut mit dem Du das ganze angehst. Du hast uns sehr viel beigebracht und unheimlich motiviert weiter zu schrauben und das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Deine Art, wie Du das komplexe Thema vermittelt hast war super. Die Mischung aus Theorie und Praxis hat uns sehr gepasst.
Wir waren sicher nicht das letzte mal bei Dir.

Markus & Patrick ("hard facts")

______________________________________________________________________

Wir waren ja sehr gespannt, wie das in der Praxis umgesetzt wird,
einerseits Theorie und Praxis und vor allem mit unterschiedlichen
Erfahrungen der Teilnehmer.
Am Abend waren wir echt geplättet aber auch angefixt um sofort an
unseren Motoren zu schrauben.
Die Mischung von Theorie und Praxis war sehr gut gestaltet, wobei erst
am Schluss am laufenden Motor die Theorie auch komplett verstanden
wurde.
Unser Fazit: die Investition für den workshop war jeden Euro wert!

Tom und Micha ("hard facts")

__________________________________________________________________

 
Habe 2 Kurse belegt - Vergaser und "hard facts". Insbesondere die Mischung aus Theorie, lebhaftem Vortrag durch Tom und Praxis bringt Spaß und Erkenntnis. Ein tolles Erlebnis. Danke dafür, Tom.

Frank W. (52) (One-on-One Seminar Vergaser und "hard facts")

__________________________________________________________________

 
Ich habe bei Tom ein One-on-One Seminar über die Grundlagen der Motorentechnik gebucht. Schnelle Terminfindung und spontane Zusage, da gab es schon den ersten Pluspunkt. Freundlicher Empfang mit Brötchen und Kaffee, das nenne ich mal Service.
Und dann zum Know-How Programm. Ich konnte alle erdenklichen Fragen stellen, die mir Tom aus seinem unerschöpflichen Wissen bereitwillig mit Enthusiasmus vermittelt hat. Vergasergrundeinstellung, OT bestimmen...usw. am praktischen Beispiel. Genau so etwas hatte ich lange gesucht, wo man unter praktischer Anleitung seinen Horizont erweitern kann. Tom, vielen Dank...ich werde wieder kommen!
 
Martin Z. (One-on-One Seminar - Grundlagen V8-Motorentechnik)

__________________________________________________________________

 

Die weite Anreise von ca. 500 km hat sich gelohnt. Ich habe ein One-on-One Seminar (Zündung & Vergaser und allg. V8-Motorentechnik) durchgeführt und all meine Fragen und Wünsche wurden mehr als ich erwartet hatte übertroffen. Ich empfehle es jedem, der selbst Hand anlegen möchte. Die individuelle Gestaltung war hervorragend. Das Testen und Ausprobieren an einem laufenden Motor in der voll ausgestatteneten Werkstatt waren einfach super. Ich ärgere mich nur über mich selbst, dass ich nicht schon früher auf Tom und seinen V8-work-shop aufmerksam geworden bin. Es war nicht das letzte mal. Danke Dir Tom.

Mike, 50, One-on-One (Zündung & Vergaser und allg. V8-Motorentechnik)
_________________________________________________________________

Tom konnte mir völlig neues Wissen vermitteln. Die Aufnahme in seiner Werkstatt war herzlich und absolut professionell. Ich gehe voll zufrieden nach Hause und weiß, dass dies nicht mein letzter Besuch bei Tom war. Sein unschätzbares Wissen und sein Können, dies auch zu vermitteln, fand ich absolut klasse. Nochmals herzlichen Dank.

Richard, 58 One-on-One mit "buddy" Jan (Zündung & Vergaser und allg. V8-Motorentechnik)
_________________________________________________________________

Super Lehrgang! Sehr interessant und sehr viele wichtige Infos. Habe dadurch mehrere Perspektiven in Richtung meines V8 kennengelernt. Habe nun neue Ideen und neues Wissen. Vielen, vielen Dank!

Jan, 17
_________________________________________________________________

Vor einigen Wochen habe ich ein One-on-One Seminar beim Tom gemacht.
Habe gleich 2 Tage gebucht mit den Schwerpunkten Zündung und Vergaser. Da ich sehr zufrieden war, wollte ich auf diesem Weg ein kurzes Feedback geben.
Tom hat sich die 2 Tage sehr viel Mühe gegeben. Wir haben kaum Pausen gemacht und er hat auch alles sehr gut und sauber erklärt. Auf meine ständigen Zwischenfragen ist er immer gleich detailliert eingegangen und hat auch nicht auf die Uhr geschaut, sondern immer länger gemacht.
Ich habe sehr grosses Interesse an der allgemeinen V8 Thematik. Es gab sehr viel Input von Tom zu allem - habe erst mal ein paar Tage gebraucht um alles zu verarbeiten. Beim nächsten Seminar, welches ich mir vorgenommen habe (Thema: Motor Demontage und Montage), werde ich mir mehr Notizen machen müssen !!!! :-)
Was auch super ist, dass es neben der Theorie auch die Möglichkeit gibt an einem laufendem Motor das eine oder andere zu testen. Zum erfolgreichen Abschluss am 2. Tag haben wir mit seinem "Werkswagen", einem Ford Mustang Mach I, noch ein paar Runden gedreht. Während der Testfahrt gabs natürlich ständig Informationen zu den einzelnen Abläufen ( z.B. Vergaser Funktion)
Unterm Strich gesagt: In 2 Tagen einen Haufen gelernt und auch praktisch umgesetzt. Ich werde auf jeden Fall noch ein paar Tage buchen. Das One-on-One Konzept ist für mich am besten - kann ich nur empfehlen. Da wird allerdings weniger rumgelabert !!!!
P.S. Essen vom Dorfmetzger war auch sehr lecker !!! ;-)

Kristijan, 39 (One-on-One)
_________________________________________________________________

 

Nachdem ich in 2013 einige „Fachleute“ in Sachen Zündung- und Vergasereinstellung konsultiert habe, bekam ich den Tip, Tom zu fragen. Mein V8 (289er) lief extrem schlecht, keiner konnte den Motor richtig zum Laufen bringen. Tom hat sich der Sache angenommen und siehe da, bereits nach den ersten Einstellungsmaßnahmen lief der Motor schon viel besser. Dank seiner kompetenten Beratung – auch für mich als Laie verständlich – hatten wir im Frühjahr eine neue Ansaugspinne und einen neuen Vergaser im Workshop verbaut. Wir hatten Abstimmungsfahrten mit exakten Messungen (Lambdawerte, Unterdruck, etc.) unternommen, um den Motor in allen Bereichen optimal abzustimmen. Ich konnte nicht nur extrem viel dazulernen, sondern besitze nun eine „Spaßmaschine“, wie es besser nicht sein könnte. Der Motor läuft dank der individuellen Abstimmung in jeder „Lebenslage“ perfekt, es ist unglaublich, was Tom in Punkto Laufkultur und Leistung rausholen konnte!

 

Max (One-on-One)

____________________________________________________________________

Für mich als blutiger Anfänger, war mein Seminar, sehr sehr lehrreich, interessant und kurzweilig. In den 2 Tagen (die leider viel zu schnell vorbei waren) wurden mir Motor, Zündung und Vergaser auf professionelle Weise, in lockerer Atmosphäre, Kompetent näher gebracht. Das Seminar war auf meine Bedürfnisse abgestimmt. Der Mix aus Theorie, Praxis und den dazugehörigen Unterlagen sind einfach klasse. Der praktische Teil am laufenden Motor (der extra für mich, mit meinem Vergasertyp ausgestattet wurde) war sehr beeindruckend. Die Abschlussfahrt in Tom´s „Pony-gauge-car“ hat gezeigt, was alles möglich ist, damit ein Auto richtig gut laufen kann.
Für mich immer wieder schön zu Sehen, wie ein Mensch sich mit so viel Hingabe und Begeisterung einer Sache widmet.
Ein faszinierendes Thema das Lust auf mehr macht, und mich noch mehr motiviert selber zu Schrauben. Kann das Seminar mit besten Gewissen weiterempfehlen.

Rainer, 46 (One-on-One) (erster Teilnehmer nach dem 4ten WM Titel)
_________________________________________________________________

 

Nachdem ich einen gebrauchten Roush 402R Motor gekauft hatte, konnte mir niemand über einen Service hinaus weiterhelfen. Zufällig bin ich auf Tom gestoßen, der sofort durch seine Hilfsbereitschaft aufgefallen ist. Wir haben dann nach einiger Vorbereitung gemeinsam den Motor analysiert und Zündung und Vergaser neu eingestellt. Dabei ist besonders zu erwähnen, dass es nicht nur theoretische Erklärungen gab, sondern auch Grafiken und Demo-Bauteile, mit denen Tom die Funktionen im Detail erläutern konnte. Durch sein geschultes Auge konnte ich auch noch weitere Mängel identifizieren, die ich jetzt beheben kann.

Der Motor läuft schon jetzt spürbar besser; ich habe auch Hinweise auf weitere Optimierungsmöglichkeiten bekommen, ohne dies als aufdringlich zu empfinden – vielmehr ist jetzt die „Lust auf mehr“ geweckt!

Der krönende Abschluss war dann eine Runde in Tom’s Mustang, dessen Motor er in akribischer Kleinstarbeit optimiert hat. Beeindruckend! … da kann sich die heutige Automobilindustrie eine Scheibe abschneiden!

Ich kann jedem interessierten Schrauber einen Kurs nur empfehlen, wenn Detailkenntnisse und Spezialwerkzeuge fehlen - Tom hat von beidem genug zu bieten. Ich kenne niemanden sonst, der so professionell, ehrlich und engagiert bei US V8 Motoren helfen kann.

 

Wolf (One-on-One)

_______________________________________________________________

Habe grundlegende Kenntnisse gewinnen können, um Fehler an der Motoreinstellung besser zu analysieren. Bei diesem komplexen Themen ist mir nun bewußt geworden, wie Zündung und Vergaser erheblichen Einfluss auf das Motorensystem haben. Als „Motor-Laie“ habe ich sehr viel über V8-Motoren gelernt. Fazit: Sehr empfehlenswert. Bin auf neue Themen gespannt.

Harald, 34 (Zündung & Vergaser)
_______________________________________________________________
Immer wieder Respekt vor dem großem Know-How und dem Einblick in die geheimsten Ecken der Motorentechnik.  Wo gibt´s denn schon ein Seminar wo das Gelernte gleich in die Praxis umgesetzt werden kann, auch mit einem Motorenteststand. Vielen Dank dafür.

Reinhard, 54 (Zündung & Vergaser)
_______________________________________________________________

 

Das Seminar war für mich sehr lehrreich und war sehr interessant gestaltet. Für mich wichtige Fragen wurden gut und verständlich bearbeitet und beantwortet. Daher kann ich das Seminar mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

 

Kurt, 54 (Zündung & Vergaser)

_______________________________________________________________

 

Mit grosser Freude habe ich das zweitägige Seminar genossen, in dem zu jeder Zeit alle unsere Fragen fachlich, verständlich und mit viel Geduld beantwortet wurden. Es war toll die Theorie an den V8 Motoren/blöcken praktisch umsetzen zu können und Verständnisfragen auch im Bereich Zündungs- und Vergasertechnik praktisch an realen Motoren auflösen zu können. Ich prophezeie, dass wir uns nicht das letzte mal gesehen und gehört haben und kann Dein Seminar nur weiterempfehlen. Danke für die tolle Zeit!


Jörgen, 54 (One-on-One Training)

___________________________________________________________________

Ich bin sehr froh, an diesem Seminar teilgenommen zu haben. Mir wurde viel neuer Input gegeben, schon lange offen gebliebene Fragen und auch neu aufkommende Fragen technisch gut nachvollziehbar beantwortet. Das einzige Manko war, dass die Zeit wie im Fluge verging und der Wissenshunger noch nicht ganz gestillt ist.

Kai, 22 (One-on-One Training)
___________________________________________________________________

Großartiges Seminar mit guter Ausgewogenheit von Praxis und sehr anschaulicher Theorie. Empfehlenswert für Anfänger aber auch für Leute, die sich vielleicht schon seit Jahren mit US-Motoren beschäftigen, da man immer etwas dazu lernen kann.

Stefan, 32 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)

___________________________________________________________________
Seminar war gut gegliedert, sehr interessant und auch für mich als Einsteiger übersichtlich. Würde ich jedem weiterempfehlen – ob Laie oder Profi.
Vielen Dank für 2 schöne Tage.

Josef, 42 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Großes Lob an Tom für das sehr informative und mit viel Seele geführte Seminar. Das ganze Wochenende hat mir die Angst vor meinem Projekt genommen und das beigebrachte Know-How wird mir sehr sehr viel helfen. Einige gelöste Mysterien und Wahrheiten werde ich mitnehmen.

Laurent, 31 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Auch wenn ich keinen V8 habe, kann ich praktisch alles auf meinen Motor übertragen. Das war echt super und extrem informativ. Echt toll – nur schade, dass es V8-work-shop“ heißt und doch eigentlich auf alle Motoren passt!

Manuel, 33 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Sehr engagierte und verständliche Vermittlung der Thematik. Es wird viel Wissen vermittelt und im Detail besprochen. Damit hat jeder das Rüstzeug um seinen Motor zu machen.

Richard, 39 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Sehr ausführliches Seminar mit praxisnahemn Anteil. Tom ging auf Fragen ein, die auch im Umfeld mit dem Thema zu tun hatten

Norbert, 45 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Ich kam vergasertechnisch gesehen sicherlich als unterbelichtet zum Seminar. Ich hatte die Erwartung, danach meinen Vergaser besser verstehen zu können. Das Seminar war für mich extrem informativ und kurzweilig mit sehr interessanter Theorie und auch praktischem Teil. Abschließend würde ich behaupten, dass ich nun sicher viel weiter bin als erwartet und traue mir auf jeden Fall zu einen Vergaser einstellen und Fehler lokalisieren zu können. Für jeden auf alle Fälle empfehlenswert. Alles super und sehr viel Spaß war auch dabei.

Hans, 48 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)
___________________________________________________________________

Schon vor einiger Zeit bin ich auf den V8-work-Shop durch einen Beitrag in der „Träumewagen“ aufmerksam geworden. Hatte mir schon damals überlegt, einige Seminare zu besuchen.
Habe die Anreise auf Grund der Entfernung von ca. 500 km ein wenig gescheut, jedoch durch ein Motorenproblem letztendlich einen Termin vereinbart, den Motor ins Auto gepackt und zu Tom in den V8-work-shop gefahren.
Die Werkstatt ist bestens ausgerüstet mit allem „und noch viel mehr“, was für die angebotenen Seminare notwendig ist. Die vom Tom vorbereiteten Unterlagen zu Zerlegung und Diagnose meines Motors waren Spitze.
Beim schrittweisen Zerlegen wurde auf meine Wünsche hinsichtlich der genauen Diagnose und Vermessung von einzelnen Bauteilen eingegangen. Das Fachwissen vom Tom schien dabei endlos und die Vermittlung von Informationen war beeindruckend. Werde den Tag nicht so schnell vergessen und kann den V8-work-shop nur weiterempfehlen.
Andre, 46  ("one on one" -Seminar - Zerlegen & Diagnose)
___________________________________________________________________

 

Nach vielen Jahren der "flat six" Leidenschaft habe ich mich Anfang des Jahres für the most sexiest car of the 80's entschieden, einen DeTomaso Pantera. Seit dem Kauf hat jedoch der Begriff "Leidenschaft" eine neue Bedeutung für mich.
Von Anfang an, wollte der Pantera nicht richtig laufen. Da heutzutage kaum noch Werkstätten existieren, die von solchen Fahrzeugen Ahnung haben, habe ich Tom's V8-Work-Shop besucht um selbst grundlegende Einstellungen am Fzg. vornehmen zu können.
Um eine Basis zu schaffen habe ich zunächst einen Grundkurs besucht. Den empfehle ich allen, die sich grundsätzlich mit Ihrem V-8 auseinandersetzen möchte und sei es auch nur um die Fähigkeiten einer vermeintlichen Fachwerkstatt abzuklopfen. Guter Mix aus Theorie und Praxis, der echt Spaß macht. Ich habe dann ein Einzeltraining mit Tom drangehängt um meine spezifischen Probleme durchzusprechen. Besonders hilfreich war hier, das Tom einen 351C auf seinem Teststand hat und wir so viele Dinge live üben konnten.
Leider waren jedoch meine Probleme beim Pantera nicht so leicht in den Griff zu bekommen. Auch ein weiterer Termin bei Tom, zur Überprüfung einzelner Komponenten, half zwar bei der Eingrenzung des Problems, brachte jedoch an meinem Fzg. nicht das gewünschte Ergebnis. Während der gesamten Zeit stand Tom mir mit Tat und Rat zur Seite, doch mein Talent schien für den Pantera nicht auszureichen. 

"Das gibts doch nicht, die Kiste muss laufen!" - sagte er, packte eine enorme Menge an Equipment und Werkzeug in seinen rumänischen Streitwagen und war wenige Tage später bei mir und meiner "Leidenschaft". Systematisch und strukturiert haben wir uns dem Problem  gemeinsam genähert und es hat Spaß gemacht auch beim Tom das eine oder andere Mal in ein ratloses Gesicht zu blicken. Jedoch im Gegensatz zu mir wußte er aufgrund seiner vielfachen Erfahrung immer einen weiteren Lösungsansatz. Und was soll ich Euch sagen: "Er läuft!" Am Ende stellte es sich als eine Kombination aus Elektrik, Zündeinstellung und fehlerhaften Vergaser dar. Ich muss gestehen, dass ich etwas feuchte Augen hatte, als das Baby endlich unter infernalischem Getöse die Werkstatt verlies. Die erste Ausfahrt jetzt im goldenen Herbst werde ich so schnell nicht vergessen (und das Donautal wohl auch nicht- wo der Pantera auftaucht ist Erdbebenwarnung- ein irres Auto). Was war für mich so besonders an der Geschichte?
Ich habe gemeinsam mit Tom erreicht, dass dieses faszinierende Auto nun wieder auf der Straße ist. Nicht durch eine anonyme Werkstattleistung sondern durch mein Zutun und mit der Unterstützung von Tom, der mich hier kompetent angeleitet hat. Ich kann es jedem empfehlen, der wie ich, gerne selbst einmal mit Hand anlegen möchte aber einen "Profi" an seiner Seite braucht, der ihn anleitet und führt. Eine schöne Erfahrung.
Thomas S. ("One-on-one" -Training am eigenen Fahrzeug)

___________________________________________________________________

 

Wir haben bei Tom einen tollen Tag erlebt, sehr viel gelernt und unsere Kenntnisse beträchtlich erweitert. Seine anschauliche Art, die oft sehr umfangreichen Sachverhalte zu erklären haben sehr dazu beigetragen.

Eine wirkliche Empfehlung für alle, die sich für die Hintergründe der Motorentechnik interessieren. Vielen Dank!

Lutz M, 58, (Zerlegen und Diagnose - am mitgebrachten Motor)

___________________________________________________________________

 

fachlich top !!!

Infograd top !!!

super Wissensvermittlung, toller Tag, unbedingt weiter zu empfehlen!

Charly F., 62 (Zerlegen und Diagnose)

__________________________________________________________________

 

Immer wieder gerne. Interessant. Viel gelernt - komme gerne wieder um das Erlernte weiter umzusetzen.

Thomas K., 57 (Zerlegen und Diagnose)

___________________________________________________________________

 

Praktische Übungen: super, so wie durchgeführt absolut perfekt

Individueller Teil: Sehr gut auf die Teilnehmer angepasst

Know-How: Top. Tom weiß alles :-)

Kurz gesagt: Vielen Dank. Wir kommen wieder!

Sebastian B., 32 (Grundlagen und 2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)

___________________________________________________________________

 

Mir hat sehr gut gefallen, wie die Dinge erklärt werden und dass man dadurch mit ein wenig Überlegung den Sachverhalt gut versteht. Außerdem war es für mich von großem Nutzen, viele Dinge einmal zu sehen, bzw. zu zerlegen wie Vergaser und Teile verschiedener Motoren.

Martin F., 31 (Grundlagen und 2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)

___________________________________________________________________

Es war ein sehr lehrreiches und hilfreiches Seminar mit detaillierter Theorie und wichtigen Praxiselementen. Auf individuelle Fragen wurde immer eingegangen.

Fazit: Mitnahme von viel Know-How und Schüren von Interesse weiter zu testen und zu optimieren.

Dirk S., 42 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)

___________________________________________________________________

Mir hat das Seminar sehr geholfen meinen Motor besser zu verstehen und im voraus schon Probleme zu erkennen und zu erfahren, was ich tun muß, um diese zu beheben.

Praxis: Umrüstung auf MSD-Zündanlage mit und ohne Zündbox: sehr gute und interessante Übung. Sehr gute Erklärungen bei Fragen.

Werde Tom weiterempfehlen.

Oliver K., 41 (2-tägiges Zündungs- & Vergaser-Seminar)

___________________________________________________________________

Ich habe vor ca. 6 Monaten zum ersten mal an die Teilnahme gedacht. Wahrscheinlich oder besser sicher ist es so, dass mir das in den letzten zwei Tagen gewonnene Wissen eine Menge mehr Selbstvertrauen gegeben hätte bzw. mich auch überlegener reagieren lassen hätte und mir auch noch Geld gespart hätte UND in Zukunft sicher wird. Die Erklärungen waren sehr verständlich, die praktischen Übungen sehr lehrreich. Tom weiß wovon er spricht. Das "One-on-One" Seminar ist für jeden Interessierten sehr zu empfehlen.

Günter M. (2-tägiges One-on-One Seminar)

___________________________________________________________________

 

Der Aufwand der Anreise war für mich nicht unerheblich, und ich hatte geringe Zweifel ob sich dieser Aufwand auch auszahlen würde. Ich kann heute aber mit Gewissheit sagen, daß es meine Erwartungen sogar übertroffen hat. Zum einen waren Deine Vorbereitungen auf die gewünschten Themen sehr gut.
Ich kann auch später noch bestimmte Vorgänge in dem erstellten Skript nachlesen. Und zum Anderen warst Du so flexibel das Du auf Fragen die vor Ort auftraten sofort eingegangen bist. Für mich haben sich in dem Workshop viele grundlegende Fragen aufgeklärt, so daß ich mich jetzt freue und auch traue meinen 390er Block in Eigenregie zu revidieren.
Sicher tritt dann vielleicht noch die eine oder andere Frage auf, aber ich könnte mir sogar vorstellen noch einen weiteren Kurs bei Dir zu besuchen. Auf jeden Fall sehen wir uns noch bei Dir zum Vergaser und Zündungs-Seminar.
 
Ich kann allen, die an V8 Motoren und deren Funktionsweise Interesse haben, nur empfehlen mal einen solchen Kurs zu besuchen. So nah und realistisch an der Praxis ist mir nichts vergleichbares bekannt.
Michael M., (1,5 tägiges One-on-One Seminar)

___________________________________________________________________

 

Sehr aufschlußreich, interessante Themen, sehr gut mit praktischen Übungen kombiniert, tolle Werkstatt.

Thomas S., 48 (Grundlagen und 1-tägiges One-on-One Seminar)

___________________________________________________________________

 

Freut mich sehr, so viel über Motoren gelernt zu haben. Es war echt super und ich würde es jedem weiterempfehlen.

Phillip W., 22 (Grundlagen)

___________________________________________________________________

 

Viele gute Tipps - auch schon im Grundlehrgang.

Reinhard S., 58 (Grundlagen)

___________________________________________________________________

 

Sehr lehrreiches Seminar für Einsteiger mit einem sehr kompetenten "Lehrer"

Patrick W., 22 (Grundlagen)

___________________________________________________________________

 

Hervorragende "aha-Effekte" im Seminar und praktische Tipps. So viel habe ich in zwei Tagen noch nicht gelernt.

Jens S., 42, Dipl. Ing. (Zündung & Vergaser).

___________________________________________________________________

 

Super Seminar gepaart mit Praxisbeispielen. Sehr gut verständlich, sehr kompetente Vermittlung, sehr komplexes Wissen, flexible Vorgehensweise in Bezug auf Wünsche von Inhalten der Teilnehmer. Kurz gesagt: sehr empfehlenswert. +++++++

Andreas K., 49, Groß- und AH-Kaufmann (Zündung & Vergaser).

___________________________________________________________________

Tadellos. Für mich die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis. Jetzt geht´s zuhause ohne Panik an Zündung und Vergaser.

Peter H., 50, Kaufmann (Zündung & Vergaser).

___________________________________________________________________

 

Hallo Tom,

als erstes möcht ich mich nochmal bedanken, für das Super-Seminar!!! Bin begeistert, wie Du den Spagat zwischen vermitteln von Grundwissen und sehr spezifischen Einstellungen geschafft hast, so dass es alle verstanden haben. Auch die, die nicht unbedingt vom "Fach" waren!! Das war einfach genial!!!
Hab zwar quasi schon seit Kindesbeinen mit Motoren zu tun, aber von Dir hab ich noch ne gaaaanze Menge lernen können!!!!

Folker

___________________________________________________________________

 

Sehr gut hat mir gefallen, das du dich wirklich sehr bemüht hast uns das Wissen weiter zu vermitteln. Einiges habe ich schon so halb mal irgendwo gehört oder gelesen, aber bei dir dann noch vertieft bestätigt, bzw. noch das letzte "Ahh-deswegen-ist-das-so" Tüpfelchen bekommen.
Du hast die Bauteile wenn möglich auch nochmal genau an einem praktischen Beispiel gezeigt und demonstriert, was ich auch super fand.

Michael

___________________________________________________________________

 

Alle meine Vorstellungen, Wünsche und Fragen wurden überdurchschnittlich erfüllt. Die Schulungsatmosphäre war freundschaftlich, die Werkstatt top.

Christian

____________________________________________________________________

 

Es war ein wunderbares Seminar. Ich kann es nur weiterempfehlen. (Zündung & Vergaser)

Mathias

____________________________________________________________________

 

Was mir sehr gut gefallen hat am V8 Workshop ist, dass es wirklich ein "work-shop" ist. Nach der allgemeinen Basis-Theorie wurde sämtliches weiteres V8-Know how direkt am Motor erarbeitet. Das heißt, man darf alles anfassen und soll sogar selbst Hand anlegen. Sehr schön fand ich auch, dass jeder Teilnehmer bei seinem individuellen Wissenstand "abgeholt" und "mitgenommen" wurde.

Daniel (Grundlagenseminar)

____________________________________________________________________

 

Vielen Dank Tom für Deine Offenheit und für das Höchstmaß an fachlicher Kompetenz. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auf das nächste Seminar.

Philipp, 20 (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Seminar war super, wie immer. Praktischer Teil 1*, besser geht´s nicht! Danke!!

Hubert, 57 (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Das Zündungs- und Vergaser Seminar habe ich als das High-End-Seminar unter allen anderen empfunden. Die Komplexität der Themen wurde von Tom perfekt rüber gebracht, anschaulich und sehr praxisnah erklärt und auch durch die praktischen Inhalte perfekt ergänzt. Ich habe maximal profitiert und habe jetzt „meine Angst vor meinem Motor“ verloren. Gemäß dem Motto: „You´ll make them run!“ Danke Tom!

Andy, 36 (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Man merkt oft, dass Tom ein echter Freak ist und selbst auch einfach Spaß am Thema V8 hat.

Holger, 42 (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Ich bin seit 10 Jahren in US-Cars unterwegs. Bei Tom konnte ich sehr viel dazulernen.

Robert (Zündung & Vergaser, Diagnose & Zerlegen, Wiederaufbau)

____________________________________________________________________

 

Aufbau und Gestaltung der Seminare sehr gut. Tom geht auf die Teilnehmer genau ein.

Detlev, 50 (Zündung & Vergaser, Diagnose & Zerlegen, Komponenten & Modifikation)

____________________________________________________________________

 

Guter Überblick. Habe Interesse an weiteren Kursen. Die unterschiedlichen Anforderungen der Teilnehmer gut adressiert.

David, 35 (Grundlagen)

____________________________________________________________________

 

Als Einstieg in die V8-Motorentechnik sehr gut mit der Vermittlung von viel Basiswissen!

Alex (Grundlagen)

____________________________________________________________________

 

Danke für Dein Seminar. Es war einfach super. Ich habe einiges bei Dir lernen können. Es war nicht das letzte Seminar bei Dir!

Reiner, 47 (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Tolles Seminar. Sehr viel gute Infos in lockerer Runde. Auch individuelle Fragen wurden perfekt beantwortet mit viel Wissen.

Dirk, 41 (Grundlagen/ Diagnose & Zerlegen)

____________________________________________________________________

 

Sehr interessant. Klasse... weiter so... ich komme wieder!

Oliver, 41 (Grundlagen/ Diagnose & Zerlegen)

____________________________________________________________________

 

Sehr anschaulich erklärt. Hoher praktischer Wert. Super Geschichte.

Hermann, 51 (Grundlagen)

____________________________________________________________________

 

Hat mir super gefallen. Bin zwar "nur" V6-Fahrer und schraubertechnisch nicht so versiert, habe aber viel in Sachen V8-Aufbau und Technik mitnehmen können. Danke Tom!

Manuel, 33 (Grundlagen)

____________________________________________________________________

 

Tom hat für alles ein offenes Ohr!

Frank, 39 (Diagnose & Zerlegen)

____________________________________________________________________

 

Vergaser & Zündung waren bisher für mich ein Teil des Motors von dem ich lieber die Finger gelassen habe. Das Seminar hat mir das Rüstzeug und auch den Mut gegeben, einmal selber dort Hand anzulegen.

Oliver, 39  (Zündung & Vergaser)

____________________________________________________________________

 

Sehr guter und ins Detail gehender Lehrgang. Trotz meiner bisherigen Erfahrung konnte ich in großem Maße neue und für mich brauchbare Detail dazulernen und sicherlich auch umsetzen. Vielen Dank!

Christoph, 32 (Zündung & Vergaser)